3. Projektwerkstatt „Mobilstationen Regio Köln“ im Bürgerhaus Stollwerck

Am 20.10. treffen sich Mobilitätsmanager und Planer zum Workshop „Projekt sucht Partner*in – Organisations- und Geschäftsmodellentwicklung“. Formlose Anmeldung über info@most-regio-koeln.de möglich.

Das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie koordiniert das Forschungsprojekt MOST RegioKöln. Am Beispiel der Stadtregion Köln wird erprobt, wie Mobilstationen als Schnittstellen intermodaler Mobilität in einer Region funktionieren können. An ausgewählten Standorten werden Ansätze erprobt, wie u.a. ein Lernprogramm helfen kann, Hürden aus der Praxis abzubauen und den kontinuierlichen Austausch der kommunalen Akteure zu fördern. Eine Workshopreihe richtet sich an kommunale Mobilitätsmanager und Mitarbeiter aus Kommunen und Verkehrsunternehmen in der Region Köln.

Wir unterstützen das Projekt bei der Entwicklung und Umsetzung des regionalen Lernprogramms für Kommunen. Weitere Partner sind der Nahverkehr Rheinland, die Bergische Universität Wuppertal und das Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung.