Leistungen

Wir moderieren, trainieren und beraten, entwerfen, planen und zeichnen, schreiben, reden und illustrieren, übersetzen, vermitteln und schlichten, managen, organisieren und dokumentieren, überzeugen, kämpfen und packen mit an.

Wir begleiten Ihre regionalen und interkommunalen Projekte und helfen Ihnen, die Schnittstellen zwischen Partnern, unterschiedlichen Disziplinen, Ressorts und Blickwinkel aktiv zu gestalten. Von der strategischen Beratung über die fachliche Prozessgestaltung und Moderation bis hin zu Kommunikation und Mediendesign steht Ihnen ein interdisziplinäres Team zur Verfügung. Rufen Sie uns an.  berät Sie gerne.

Ob Stadtentwicklungskonzepte, räumliche Strukturkonzepte, Mobilitäts- oder Klimaresilienzstrategien: Wir begreifen unsere Arbeit mit kommunalen Akteuren immer als Gemeinschaftswerk und führen einzelne Fachplanungen und Interessen in partizipativen Prozessen zusammen. Ergebnisse dokumentieren wir als praxistaugliche und stets projektorientierte Empfehlungen. Auf Wunsch gibt’s professionelles Editorial Design bis zur Drucklegung. Sprechen Sie an.

Mit unserer interdisziplinären Ausrichtung  bieten wir für Siedlungen und Quartiere umfassende, integrierte Projektentwicklungsberatung an. Die Leistungsbausteine gehen von Markt- und Standortanalyse über städtebauliche Analysen und Stadtplanung bis hin zu Vertriebs- und Kommunikationsstrategien. Wir verfügen über ein eigenes Konzeptvergabeverfahren zur partnerschaftlichen Einbindung von Unternehmen. Programmentwicklung  und Verfahrensbetreuung kommen komplett aus einer Hand. Inhaltliche Schwerpunkte sind Modellprojekte klimagerechter Siedlungsentwicklung und die fachliche Begleitung langfristiger Transfomationsprozesse in Quartieren. Ihr Ansprechpartner ist .

Ob Quartiers-, Stadt- oder Regionalentwicklung: Öffentliche Projekte sind immer von individuellen politischen Prozessen und öffentlicher Beobachtung geprägt. Hier ist neben breiter Methodenkompetenz in erster Linie viel Erfahrung mit kommunalen Strukturen und Planungsprozessen gefragt. Mit Zusatzqualifikation in Medienkommunikation vermitteln wir zwischen Planung, Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit. Sie haben ein schwieriges Projekt im öffentlichen Diskurs? Wir finden für Sie Lösungen. berät Sie gern.

Auf Quartiersebene ist das Programm KfW 432 – Energetische Stadtsanierung bereits seit 2011 eine bewährte Möglichkeit, Klimaschutz und Stadtentwicklung auf Quartiersebene individuell und praxisorientiert zusammenzuführen. Im Programm KfW 432 gehören wir mittlerweile zu den bundesweit erfahrensten Büros. Seit 2019 beraten wir u.a. das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung des Landes NRW. Sprechen Sie zu den Chancen der Programme und zu den Fördermodalitäten an.

Vielerorts stehen Veränderungsprozesse an, die große Herausforderungen für kommunale Unternehmen, Politik und Verwaltung bedeuten. Dabei geht es nicht mehr allein um die Energiewende oder die integrierte Planungskultur. Die Themen erweitern sich. Neu denken für Mobilitätsstrategien und Infrastrukturdesignprozesse, neu ordnen durch kommunale Politikberatung bis zum sozialgerechten Wohnungsbau. Einige unserer Kunden möchten in Ruhe und zunächst im kleinen Kreis „nicht spruchreife“ Themen zu Projekten reifen lassen. Wir helfen verlässlich im Hintergrund und reden nicht darüber. Ansprechpartner ist .

Weiterführende Links

Armin Jung


Armin Jung
Dipl.-Ing. MA Stadtplaner AKNW, DASL

Geschäftsführender Partner mit dem Schwerpunkt Stadtentwicklung, städtebauliche Planungsprozesse und Strategieberatung. Studierte Architektur und Architektur Media Management. Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL)

a.jung@jung-stadtkonzepte.de
0221-510917-12
Rüdiger Wagner


Rüdiger Wagner
Dipl.-Ing. MA

Geschäftsführender Partner und Büroleiter. Seniorberater für regionale Entwicklung, Planungs- und Projektkommunikation sowie interaktive Medien. Studierte Geografie, Landschaftsarchitektur und Architektur Media Management.

r.wagner@jung-stadtkonzepte.de
0221-510917-11